Gewürzmischung - Genuss Kiste

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gewürzmischung

African BBQ
Zutaten: Meersalz, Fenchel, Pfeffer, Coriander, Knoblauch, Zwiebeln, Zimt, Anis, Ingwer, Nelken, Cumin, Piment, Chillies

Anwendung: Das Grillgut eine Stunde vor dem Grillen mit dem African Rub würzen für ein exotisches Geschmackserlebnis.

Tipp: Würzen Sie Schmand mit dem African Rub und zaubern so einen leckeren Dip!
Alibaba Pfeffer
Zutaten: Pfeffer, Cassia, Orangenschalen, Coriander, Piment, Sternanis.

Eignet sich hervorragend für Chutneys (z. B. Kürbis), Wild-, Lamm und Rindgerichte sowie orientalische Eintöpfe / grobe Gewürzmischung für die Mühle
Feuer und Flamme
DE-ÖKO-001 -eigene Herstellung- Zutaten: Chili, Pfeffer, Steinsalz, Paprika, Knoblauch

Feuer und Flamme Mühlengewürzzubereitung für alle Liebhaber der scharfen und würzigen Küche. Passt hervorragend zu gegrilltem Fleisch, feurigen Eintöpfen, pikanten Dips sowie Marinaden. Rezeptvorschlag für Hähnchen: Olivenöl mit Honig verrühren u. das Hähnchen damit bestreichen. Anschließend mit dem BIO Feuer und Flamme das Hähnchen gleichmäßig einreiben und fertig garen. Lecker...
Frühlings-Dip
Zutaten: Dill, Petersilie, Schnittlauch, Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, Salz, Öl

Ideal für Kräuter-Dips/- Butter, als Kartoffelcreme, Salatdressing, helle Soßen und vieles mehr. Anwendungsvorschlag: 250g Quark + 200g Creme Fraiche + 18g PrimaVera, mind. 20 Min. ziehen lassen.
Bruschetta
Zutaten: Knoblauch, Salz, Zwiebeln, Petersilie, Pfeffer, Basilikum, Oregano

Anwendungsvorschlag: Wird für geröstete Brotscheiben mit klein geschnittenen Tomaten genommen. In 5-6 EL Olivenöl ca. 1,5 EL Gewürzzubereitung einrühren und ziehen lassen. Danach 4-5 Tomaten in ca.1cm große Würfel schneiden, in das gewürzte Öl geben und durchmischen. Die Mischung auf den Ciabatta-Brotscheiben verteilen und bei 200 Grad ca. 5-10 Min. im Backofen backen.
Knoblauch-Pfeffer
Zutaten: Pfeffer, Knoblauch, pflanzliches Öl / Anwendungsvorschlag: für Fleisch und Fischgerichte, Pizzen, Pastasoßen sowie orientalische Gerichte.




Cafe de Paris
Neue Rezeptur / Zutaten: Dextrose, Petersilie, Paprika, Schnittlauch, Zwiebeln, Salz, Knoblauch, Kurkumawurzel, pflanzliches Öl, Basilikum, Majoran, Oregano

Anwendungsvorschlag: In Quark geben und etwas ziehen lassen. Als leckere Beilage zum Grillfleisch oder nur so zum Dippen.  
Kräuter und Knoblauch
Die Allround-Gewürzmischung mit der Kräuter und Knoblauch Note, sowie vielen weiteren Gewürzen verleiht Ihrem Fleisch, Hähnchen und Grillgut einen typisch Griechischen Geschmack.




Mozzarella-Tomate
Zutaten: Tomaten, Zwiebeln, Salz, Knoblauch, Basilikum, Paprika, Thymian, Oregano, Petersilie, Chillies, Pfeffer, pflanzliches Öl

Lecker auf Tomaten mit Mozzarella, im Tomaten-salat, in Nudelsoße, zu Gemüseaufläufen, in Frischkäse sowie Quark-Dip, zum Brotbacken und als Bruschetta.
Orangepfeffer
Die Orangepfeffer Gewürzmischung ist eine fein abgestimmte, fruchtig-pikante Komposition aus Pfeffer und  geriebener Orangenschale mit einem herrlichen Duft.

Orangenpfeffer verfeinert hervorragend Geflügel (Huhn, Ente), Wildschwein, Meeresfrüchte, Lachs, Salate und verleiht den Gerichten einen wunderbar exotischen Geschmack.

Sehr lecker auch auf frischen Tomaten.

Schafskäse
Zutaten: Knoblauch, Paprika, Chillies, Pfeffer, Petersilie, Zwiebeln, Thymian, Oregano, pflanzliches Öl, Basilikum.

Anwendungsvorschläge: Eignet sich sehr gut zum Einlegen von Schafskäse in Öl, zum Marinieren von Fleisch, zum Grillen oder Braten. Alles erhält einen pfiffig würzigen Geschmack. Ca. 2 EL auf 250ml Öl.

Tzatziki-Dip
Zutaten: Knoblauch, Salz, Zwiebeln und Petersilie.

Anwendungsvorschlag: ca.5g von der Mischung in 250g Quark geben und etwas ziehen lassen. Als leckere Beilage zum Grillfleisch oder nur so zum Dippen.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü